Veranstaltungen von und mit AllgäuStauden

Veranstaltungen von und mit AllgäuStauden
 

Besichtigung der Bioland-Gärtnerei AllgäuStauden in Weipoldshofen
Im Rahmen der Aktion «Leutkirch blüht auf» (siehe: http://bluehkampagne.elobau-stiftung.de)
Freitag 20.07.2018, 17.00-18.30 Uhr

Die Staudengärtnerei wurde 2011 gegründet. Sie befand sich zunächst in Kimratshofen. Im Juni 2017 erfolgte der Umzug nach Weipoldshofen. Aktuell sind ungefähr 1.400 verschiedene Stauden, Kräuter, Gräser, Farne und Rosen im Sortiment. Alle Pflanzen werden nach Bioland-Richtlinien produziert und die meisten von der Pike auf selbst herangezogen, sozusagen vom Samenkorn oder Steckling bis zur verkaufsfertigen Pflanze. Die Inhaber der Gärtnerei und ihre Mitarbeiter beraten aber auch in puncto Staudenverwendung und Pflanzplanung oder helfen mit, Stauden vor Ort auszulegen.
Ulrike Bosch und Mathias Röttgen stellen ihre Staudengärtnerei vor und informieren über naturnahes Gärtnern.

Veranstaltungsort: Gärtnerei AllgäuStauden

Zurück