Humulus lupulus 'Perle' - Hopfen

Humulus lupulus Perle - Hopfen
Humulus lupulus Perle - Hopfen
Art.Nr.: 11192 | AllgäuStauden
6,90 €
6,90 € pro Stück (1 Stück), Vierecktopf 2-Liter
inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versand
Anzahl In den Warenkorb

Pflanzensteckbrief

'Perle' ist eine (Aroma-)Hopfen-Sorte, die hierzulande als Brau-Hopfen angebaut wird. Die dekorativen, mittelgroßen "Zapfen", die in einem recht gleichmäßigen Behang auftreten, machen 'Perle' aber auch zu Zierzwecken interessant.
Als rechtswindende Schlingpflanze klettert Hopfen gut und gerne einige Meter an Zäunen, Pergolen u. ä. empor - vorausgesetzt die "Klettergerüste" haben keinen allzu großen Durchmesser. Hopfen ist rundum unkompliziert, solange er im Frühjahr gut mit Nährstoffen (Stickstoff) versorgt wird, halbschattig steht und eine gleichmäßige Bodenfeuchte gegeben ist. Extreme Hitze und Trockenheit begünstigen Pilz- und Insektenbefall.
Den Pflanzort wählen Sie bitte mit Bedacht aus, denn einmal gepflanzt und etabliert ist Hopfen kaum mehr zu beseitigen. Er treibt mit der Zeit immer zahlreicher aus. Das Wachstum und die Höhenentwicklung von Hopfen lassen sich übrigens ein Stück weit steuern. Entfernt man einige Triebe - so wie in den Hopfenanlagen - erreichen die verbliebenen spielend 10 m Höhe. Verzichtet man hingegen auf das "Ausdünnen", so entwickelt sich ein eher "breitbuschiger" Wuchs mit einer Höhe von rund 5 m.
Junge Hopfen-Sprosse lassen sich als Delikatesse auf den Tisch bringen; sie werden in Dampf oder Wasser gegart. Besonders edel wird es, wenn die noch weißen Triebe als "Hopfenspargel" gegraben und zubereitet werden.
Last but not least und gut zu wissen: Hopfen ist eine zweihäusige Pflanze. Da nur die weiblichen Blüten den begehrten Fruchtschmuck liefern, werden zu Zierzwecken in erster Linie weibliche, vegetativ vermehrte Klone angeboten. So auch 'Perle'.

Humulus lupulus 'Perle' stammt aus biologischem Anbau (Bioland).

BlütenfarbeWir versuchen, die Blütenfarbe so genau wie möglich zu beschreiben. Aber bitte bedenken Sie: Farben unterscheiden sich deutlich je nach Tageszeit und Lichtverhältnissen!: grünlich-gelb
BlütezeitHier geben wir die Monate an, in denen die Pflanze blüht.: Mai, Juni
LichtverhältnisseEiner der ganz ganz wichtigen Standortfaktoren!: sonnig, absonnig, halbschattig
HöheWir unterscheiden die Höhe der Pflanze (des Blätterhorstes) und ggfl. die Höhe der darüber "schwebenden" Blüten.: 500
LebensbereichWir orientieren uns bei den Angaben zum Lebensbereich an der Klassifizierung nach Hansen/Stahl bzw. Sieber.: Beet, Gehölzrand
BodenfeuchteNicht jede Pflanze liebt nasse Füße! Hier finden Sie Angaben dazu, wie feucht oder trocken die jeweilige Pflanze es gerne an ihrem neuen Standort hätte.: frisch, feucht
DuftWir unterscheiden zwischen leichtem, mittlerem und starkem Duft.: leicht
Winterhärtezone:Z5
hautreizend/phototoxisch:ja
PflanzabstandDie Angabe vom Pflanzabstand in cm gilt für die Benachbarung von mehreren Pflanzen ein und derselben Art bzw. Sorte. Sollen unterschiedliche Pflanzen nebeneinander platziert werden, lässt sich der notwendige Pflanzabstand durch die Mittelung der jeweiligen Angaben bestimmen.: 100 cm
Züchter:Hopfenforschungszentrum Hüll (DE) 1978
Familie:Cannabaceae
Topfgröße/EinheitDer Buchstabe markiert die Topfform:
C = Container = Rundtopf
P = Pott = Vierecktopf
V = unten rund, oben eckig

Die Zahl gibt den Topfinhalt in Litern an.0,5 = ein halber Liter
:
Vierecktopf 2-Liter

Hier stellen Sie eine neue Frage zum Artikel

Ihre Frage:
Ihre E-Mail-Adresse (optional):
Sicherheitscode:Captcha
Sicherheitscode:
[Mehr]
Absenden
Übersicht   |   Artikel 2 von 4 in dieser Kategorie« Erster   |  « vorheriger   |  nächster »   |  Letzter »
Staudenblitz ...
... heißt unser Newsletter, den wir in unregelmäßigen Abständen verfassen. Wenn Sie also auf dem Laufenden bleiben möchten, was bei AllgäuStauden, aber auch ganz allgemein in der Welt der Bio-Stauden so passiert, dann abonnieren Sie ihn doch, unseren Staudenblitz!
Interesse am Staudenblitz? Prima, freut uns!
Selbstverständlich können Sie sich jederzeit auch wieder vom Staudenblitz abmelden.
BIO! LOGISCH!
Alle unsere Pflanzen sind bio!
Unsere Stauden-Gärtnerei ist Mitglied im Bioland-Anbauverband.