Rosa multiflora
Büschel-Rose, Rispen-Rose, Wild-Rose

Rosa multiflora - Büschel-Rose, Rispen-Rose, Wild-Rose
Rosa multiflora - Büschel-Rose, Rispen-Rose, Wild-Rose
Art.Nr.: 11449 | AllgäuStauden
18,40 €
18,40 € pro Stück (1 Stück), Vierecktopf 6-Liter
inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versand

Pflanzensteckbrief

Rosa multiflora bedeutet übersetzt "Vielblütige Rose". Alternativ wird Rosa multiflora hierzulande auch Büschel-Rose genannt. Beide Aspekte charakterisieren diese Wildrose sehr treffend: Bis zu 500 kleine, weiße, nach Honig duftende Blüten können an einer einzigen Blütenrispe erblühen! So wie die Blüten präsentieren sich auch die Hagebutten: Sie sind erstaunlich klein, erscheinen aber in Hülle und Fülle!
Die Eigenschaft viele Blüten in Büscheln hervorzubringen ist eine Qualität, die sich in vielen Züchtungen zueigen gemacht werden will und so kommt es, dass Rosa multiflora in viele Gartensorten eingekreuzt wurde. Zudem dient sie gerne als unkomplizierte Unterlage für Rambler-Rosen.
Heimisch ist Rosa multiflora in Ost-Asien. Stehen Rankhilfen zur Verfügung versucht sie sich gerne im Klettern und schafft manchmal sogar die 5m-Hürde. Ansonsten als breitwüchsiger, ausladender Strauch (bis ca. 3m) sehr schön für naturnahe Gestaltungen, auch in "wilden" Hecken und im Halbschatten. Bitte bedenken Sie, wenn Sie den Standort wählen: Rosa multiflora ist überaus wüchsig und vital, beansprucht mit der Zeit also durchaus einiges an Platz!
Außerdem gut zu wissen: Rosa multiflora blüht immer am vorjährigen Holz. Die einfachen Blüten werden gerne von Bienen und Hummeln besucht.

Beide Bilder stammen von: Qwert1234 [CC BY-SA 3.0 (https://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0)], via Wikimedia Commons

Rosa multiflora stammt aus biologischem Anbau (Bioland).

BlütenfarbeWir versuchen, die Blütenfarbe so genau wie möglich zu beschreiben. Aber bitte bedenken Sie: Farben unterscheiden sich deutlich je nach Tageszeit und Lichtverhältnissen!: reinweiß, einfach 
BlütezeitHier geben wir die Monate an, in denen die Pflanze blüht.: Juni, Juli
LichtverhältnisseEiner der ganz ganz wichtigen Standortfaktoren!: sonnig, absonnig, halbschattig
HöheWir unterscheiden die Höhe der Pflanze (des Blätterhorstes) und ggfl. die Höhe der darüber "schwebenden" Blüten.: 250
LebensbereichWir orientieren uns bei den Angaben zum Lebensbereich an der Klassifizierung nach Hansen/Stahl bzw. Sieber.: Freifläche, Beet, Gehölzrand
BodenfeuchteNicht jede Pflanze liebt nasse Füße! Hier finden Sie Angaben dazu, wie feucht oder trocken die jeweilige Pflanze es gerne an ihrem neuen Standort hätte.: frisch
Trachtpflanze:Bienenweide
Familie:Rosaceae
Topfgröße/EinheitDer Buchstabe markiert die Topfform:
C = Container = Rundtopf
P = Pott = Vierecktopf
V = unten rund, oben eckig

Die Zahl gibt den Topfinhalt in Litern an.0,5 = ein halber Liter
:
Vierecktopf 6-Liter

Hier stellen Sie eine neue Frage zum Artikel

Ihre Frage:
Ihre E-Mail-Adresse (optional):
Sicherheitscode:Captcha
Sicherheitscode:
[Mehr]
Absenden
Übersicht   |   Artikel 53 von 58 in dieser Kategorie« Erster   |  « vorheriger   |  nächster »   |  Letzter »
Staudenblitz ...
... heißt unser Newsletter, den wir in unregelmäßigen Abständen verfassen. Wenn Sie also auf dem Laufenden bleiben möchten, was bei AllgäuStauden, aber auch ganz allgemein in der Welt der Bio-Stauden so passiert, dann abonnieren Sie ihn doch, unseren Staudenblitz!
Interesse am Staudenblitz? Prima, freut uns!
Selbstverständlich können Sie sich jederzeit auch wieder vom Staudenblitz abmelden.
BIO! LOGISCH!
Alle unsere Pflanzen sind bio!
Unsere Stauden-Gärtnerei ist Mitglied im Bioland-Anbauverband.