Saatgut: Kohlrabi 'Noriko'
Brassica oleracea var. gongylodes L.

Saatgut: Kohlrabi Noriko - Brassica oleracea var. gongylodes L.
Saatgut: Kohlrabi Noriko - Brassica oleracea var. gongylodes L.
Lieferzeit: ca. 1 Woche
Art.Nr.: 11747S | AllgäuStauden
3,10 €
6.200,00 € pro 1 kg (0.5 Gramm), Samentütchen
inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versand
Anzahl In den Warenkorb

Pflanzensteckbrief

Noriko ist ein früher bzw. mittelfürher, weißer Freilandkohlrabi für den Anbau im Frühjahr, im Sommer und im Herbst. Noriko bildet große zarte Knollen mit mildem Kohlrabigeschmack. Der Strunk ist hoch, die Blätter kräftig und aufrecht. Noriko weist eine gute Kälteresistenz auf.

Originalsaatgut von ReinSaat® KG

Saatgut: Kohlrabi 'Noriko' stammt aus biologischem Anbau (siehe separate Angabe).

Topfgröße/EinheitDer Buchstabe markiert die Topfform:
C = Container = Rundtopf
P = Pott = Vierecktopf
V = unten rund, oben eckig

Die Zahl gibt den Topfinhalt in Litern an.
0,5 = ein halber Liter
1 = ein Liter
...
:
Samentütchen
AnbaueignungWir unterscheiden zwischen drei Katageorien. Das Saatgut ist geeignet für ... den Anbau im Freiland oder für den Anbau im Freiland unter geschützten Bedingungen (z.B. Folie) oder den Anbau im Gewächshaus.:Freiland, Freiland geschützt
KulturhinweiseHier geben wir Hinweise, ob eine Vorkultur sinnvoll bzw. möglich ist. Und auch, ob direkt gesät werden kann/soll.:Direktsaat, Vorkultur sinnvoll/möglich
AnbauverbandDas Saatgut wird von diversen Produzenten erzeugt, die unterschiedlichen Anbauverbänden angehören. Bei mehreren Angaben ist letztlich nicht genau ersichtlich, nach welchem Anbauverband das Saatgut zertifiziert ist, das angeboten wird.:EU-Bio, Demeter
 
JanJ
FebF
MarM
AprA
MaiM
JunJ
JulJ
AugA
SepS
OktO
NovN
DezD
Aussaat Haus / Vorzucht
Aussaat Freiland
Ernte

Kennen Sie die schon?

Hier stellen Sie eine neue Frage zum Artikel

Ihre Frage:
Ihre E-Mail-Adresse (optional):
Sicherheitscode:Captcha
Sicherheitscode:
[Mehr]
Absenden
Übersicht   |   Artikel 6 von 13 in dieser Kategorie« Erster   |  « vorheriger   |  nächster »   |  Letzter »
Staudenblitz ...
... heißt unser Newsletter, den wir in unregelmäßigen Abständen verfassen. Wenn Sie also auf dem Laufenden bleiben möchten, was bei AllgäuStauden, aber auch ganz allgemein in der Welt der Bio-Stauden so passiert, dann abonnieren Sie ihn doch, unseren Staudenblitz!
Interesse am Staudenblitz? Prima, freut uns!
Selbstverständlich können Sie sich jederzeit auch wieder vom Staudenblitz abmelden.
BIO! LOGISCH!
Alle unsere Pflanzen sind bio!
Unsere Stauden-Gärtnerei ist Mitglied im Bioland-Anbauverband.