Mathiasella bupleuroides 'Green Dream'
Mathiasella

Mathiasella bupleuroides Green Dream - Mathiasella
Mathiasella bupleuroides Green Dream - Mathiasella
Mathiasella bupleuroides Green Dream - Mathiasella
Mathiasella bupleuroides Green Dream - Mathiasella
Lieferzeit: innerh. 10 Tagen
Art.Nr.: 11717 | AllgäuStauden
6,10 €
6,10 € pro Stück (1 Stück), Vierecktopf 1-Liter
inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versand
Anzahl In den Warenkorb

Pflanzensteckbrief

Mathiasella 'Green Dream' besticht durch ein rundherum interessantes Erscheinungsbild. Ihre nicht gerade üppige Blüte beginnt im Frühsommer und erstreckt sich bis deutlich in den Herbst hinein, wobei sich die Hochblätter mit der Zeit von hell- oder jadegrün hin zu rosa verfärben.

Auf Mathiasella stößt man in Gärten eher selten. Wir haben diese hübsche Staude ursprünglich ihres Namens wegen gekauft (schließlich heißt einer von uns beiden AllgäuStauden-Inhabern Mathias), vor vielen Jahren, im Hessenhof in den Niederlanden. Seitdem lebt sie als Kübelpflanze bei uns und hat nicht nur einen Umzug, sondern auch schon etliche Winter in Garagen (hell!) oder im frostigen Kalthaus (ohne winterliche Nässe) gut überstanden. Umgetopft haben wir sie noch nie ... sie ist wirklich genügsam.
Der ganzen Pflanze ist relativ wenig Wow-Effekt zueigen - was durchaus zu ihrem Charme beiträgt. Immer wieder haben findige Kund*innen vor Ort den Kübel entdeckt und nachgefragt. Wirklich erkannt wird sie eigentlich nie. Die meisten Entdecker*innen halten Mathiasella bupleuroides 'Green Dream' für eine besondere Helleborus foetidus Sorte, andere meinen, eine Verwandtschaft zu Euphorbia characias zu erkennen, wieder andere erinnert das hübsche grau-grüne Laub an Angelica.
Wir haben die Pflanze über all die Jahre zu schätzen und lieben gelernt; deswegen haben wir sie nun auch in unser Sortiment aufgenommen. Gut zu wissen: Nasse Füße übrigens mag Mathiasella nicht erleiden müssen! Die Blütentriebe eignen sich hervorragend zum Schneiden und auch zum Trocknen.

Die westlich von London gelegene Gärtnerei Crocus gehört zu den großen Ausstattern der berühmten Chelsea Flower Show und hat 2007 in ihrem Garten Mathiasella bupleuroides 'Green Dream' präsentiert. Weswegen wir hier auch ausnahmsweise mal den vielsagenden Textschnipsel von der Crocus-Website zu Mathiasella wiedergeben wollen: "Fabulous, nodding, jade-green, bell-like bracts appear from April to June gradually turning pink and persisting well into autumn." Kurz und knapp. Und fast alles drin.

Übrigens: Mathiasella ist in Mexico heimisch und wurde dort 1954 von der kalifonischen Botanikerin Mildred Mathias entdeckt.

Mathiasella bupleuroides 'Green Dream' stammt aus biologischem Anbau (Bioland).

BlütenfarbeWir versuchen, die Blütenfarbe so genau wie möglich zu beschreiben. Aber bitte bedenken Sie: Farben unterscheiden sich deutlich je nach Tageszeit und Lichtverhältnissen!: hellgrün, im Abblühen altrosa 
BlütezeitHier geben wir die Monate an, in denen die Pflanze blüht.: Mai, Juni, Juli
LichtverhältnisseEiner der ganz ganz wichtigen Standortfaktoren!: sonnig
HöheWir unterscheiden die Höhe der Pflanze (des Blätterhorstes) und ggfl. die Höhe der darüber "schwebenden" Blüten.: 80
LebensbereichWir orientieren uns bei den Angaben zum Lebensbereich an der Klassifizierung nach Hansen/Stahl bzw. Sieber.: Freifläche, Gehölzrand
BodenfeuchteNicht jede Pflanze liebt nasse Füße! Hier finden Sie Angaben dazu, wie feucht oder trocken die jeweilige Pflanze es gerne an ihrem neuen Standort hätte.: trocken, frisch
Wintergrün:ja
Familie:Apiaceae
Topfgröße/EinheitDer Buchstabe markiert die Topfform:
C = Container = Rundtopf
P = Pott = Vierecktopf
V = unten rund, oben eckig

Die Zahl gibt den Topfinhalt in Litern an.
0,5 = ein halber Liter
1 = ein Liter
...
:
Vierecktopf 1-Liter

Jetzt Bio-Blumenzwiebeln bestellen!

Hier stellen Sie eine neue Frage zum Artikel

Ihre Frage:
Ihre E-Mail-Adresse (optional):
Sicherheitscode:
Sicherheitscode:
[Mehr]
Absenden
Übersicht   |   Artikel 2 von 5 in dieser Kategorie« Erster   |  « vorheriger   |  nächster »   |  Letzter »
Staudenblitz ...
... heißt unser Newsletter, den wir in unregelmäßigen Abständen verfassen. Wenn Sie also auf dem Laufenden bleiben möchten, was bei AllgäuStauden, aber auch ganz allgemein in der Welt der Bio-Stauden so passiert, dann abonnieren Sie ihn doch, unseren Staudenblitz!
Interesse am Staudenblitz? Prima, freut uns!
Selbstverständlich können Sie sich jederzeit auch wieder vom Staudenblitz abmelden.
BIO! LOGISCH!
Alle unsere Pflanzen sind bio!
Unsere Stauden-Gärtnerei ist Mitglied im Bioland-Anbauverband.