Equisetum hyemale var. robustum - Riesen-Winter-Schachtelhalm

Art.Nr.: 11141

Schachtelhalm im Garten? Das kann ein großes Ärgernis sein … Doch mit dem Riesen-Winter-Schachtelhalm holen Sie sich eine dekorative, von Floristen sehr geschätzte Pflanze in den Garten. Auch Architekten sind begeistert, da die unverzweigte Pflanze sehr "geordnet" wirkt und durch ihre statische, geometrische Wirkung Baukuben gut in Szene setzt. Der Riesen-Winter-Schachtelhalm gedeiht am liebsten auf feuchten Stellen, so z. B. am Teichrand, alternativ im Pflanzgefäß ohne Abzusgloch oder mit einem großen Untersetzer.
Die von uns angebotene Unterart Equisetum hyemale var. robustum, der Riesen-Winter-Schachtelhalm, stammt aus Nord-Amerika und kann noch etwas größer werden, als die heimische Art Equisetum hyemale. Beide treiben Ausläufer und sollten deshalb bei beengten Platzverhältnissen in ihrem Ausbreitunsgdrang eingegrenzt werden (ggf. Rhizomsperren einbauen).
Schon gewusst? Der heimische Winter-Schachtelhalm wurde einst in der Holzbildhauerei als Schleifpapier-Ersatz verwendet - nachgewiesenermaßen z. B. bei Berühmtheiten wie Veith Stoß und Tilman Riemenschneider. Bei dem als Ackerunkraut, aber auch Heilpflanze und zum Zinn-Putzen bekannten Schachtelhalm handelt es sich nicht um Equisetum hyemale, sondern um den Acker-Schachtelhalm, Equisetum arvense.

Preis:

6,90 €

inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versand

6,90 € pro Stück

Equisetum hyemale var. robustum - Riesen-Winter-Schachtelhalm