Jonquilla-Narzissen in Bioqualität

Jonquilla Narzissen duften, sind mehrblütig und blühen relativ spät (Ende April, je nach Lage und Witterung auch erst Anfang Mai); die Deckblätter stehen flach ausgebreitet, sind also nicht zurückgeschlagen. Jonquillen bevorzugen einen sonnigen Standort, mögen es im Sommer trocken und eignen sich wunderbar zum Schnitt.

Ursprünglich von der Iberischen Halbinsel stammend, haben sich heute wilde Jonquilla-Populationen im Süden Europas gebildet, in Teilen Frankreichs, Italiens und auch Kroatiens. Aber auch in unseren deutlich nördlicheren Breiten lassen sich Jonquilla-Narzissen im Garten etablieren. Die Herkunft aus deutlich wärmeren Gefilden weist dabei auf einen kleinen Knackpunkt hin: die Winterhärte. Vor allem in sehr rauen Lagen und bei kräftigen Kahlfrösten ist anzuraten, Jonquilla-Narzissen im Winter mit beispielsweise Reisig zu schützen.

Jonquilla-Narzissen bitte etwa 15 cm tief pflanzen.

Alle Filter anzeigen
Filter zurücksetzen
Narcissus Martinette - Jonquilla-Narzisse
3,90 €
inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versand
5 Blumenzwiebeln, Päckchen
'Martinette' ist zur Verwilderung geeignet. Bei Kahlfrösten zur Sicherheit Winterschutz geben.
IV
/
ca. 35 cm
/
sonnig, absonnig, halbschattig
/
nicht lieferbar
Für Einkäufe bei uns vor Ort, eine geniale Hilfe! Die Pickliste führt Sie auf einem Rundgang durch unsere Gärtnerei zu Ihren Wunschpflanzen. Hier gibt's mehr Infos ...
Narcissus Sailboat - Jonquilla-Narzisse
3,90 €
inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versand
5 Blumenzwiebeln, Päckchen
'Sailboat' ist zur Verwilderung geeignet. Bei Kahlfrösten zur Sicherheit Winterschutz geben.
IV
/
ca. 35 cm
/
sonnig, absonnig, halbschattig
/
nicht lieferbar
Für Einkäufe bei uns vor Ort, eine geniale Hilfe! Die Pickliste führt Sie auf einem Rundgang durch unsere Gärtnerei zu Ihren Wunschpflanzen. Hier gibt's mehr Infos ...
Zeige 1 bis 2 (von insgesamt 2 Artikeln)
  • Seiten:
  • 1

Bio-Jonquilla-Narzissenzwiebeln: Unsere Antworten auf häufig gestellte Fragen

Was ist das Besondere an Jonquilla-Narzissen?

Jonquilla-Narzissen sind mehrblütig (pro Stiel), duften und blühen relativ spät.

Welchen Standort bevorzugen Jonquilla-Narzissen?

Im Sommer sollte der Standort trocken sein; im Winter sollte v.a. bei Kahlfrösten gegen Frostschäden z.B. mit einer Reisigabdeckung geschützt werden.

Wie tief sollen Jonquilla-Zwiebeln gepflanzt werden?

Die Zwiebeln möglichst so stecken, dass sie mit ca. 10 cm Boden überdeckt werden.

Staudenblitz ...
... heißt unser Newsletter, den wir in unregelmäßigen Abständen verfassen. Wenn Sie also auf dem Laufenden bleiben möchten, was bei AllgäuStauden, aber auch ganz allgemein in der Welt der Bio-Stauden so passiert, dann abonnieren Sie ihn doch, unseren Staudenblitz!
Interesse am Staudenblitz? Prima, freut uns!
Selbstverständlich können Sie sich jederzeit auch wieder vom Staudenblitz abmelden.
BIO! LOGISCH!
Alle unsere Pflanzen sind bio!
Unsere Stauden-Gärtnerei ist Mitglied im Bioland-Anbauverband.