Rudbeckia: Üppig, robust, farbenfroh. Unverzichtbar!

Gelben Sonnenhut, Rudbeckia kaufen Sie möchten Rudbeckia kaufen, den gelben Sonnehut? Gelb ist gewiss nicht jedermanns Sache (und schon gar nicht jederfraus). Sonnenhüte aber sind ein Phänomen und aus unseren Gärten nicht wegzudenken! Die Vertreter der Gattung Rudbeckia sind robust, blühen lange und zuverlässig und haben eine Strahlkraft, die ihresgleichen sucht. Wer anmerkt: "Es gibt doch auch rote und weiße Sonnenhüte und die sind nicht immer unkompliziert", dem muss geantwortet werden: "Das war einmal." Denn vor einiger Zeit wurde von der Gattung Rudbeckia mit brauner und weicher Blütenmitte die Gattung Echinacea (Scheinsonnenhut) mit pieksigen Röhrenblüten abgespalten.  

Alle Filter anzeigen
Filter zurücksetzen
Rudbeckia fulgida Little Goldstar ® - Sonnenhut
5,40 €
inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versand
5,40 € pro Stück (1 Stück), Vierecktopf 0,5-Liter
Blütenfarbe: goldgelb, Mitte schwarz ; Blütezeit: VIII-X; Höhe: 50 cm; Lebensbereich: Gehölzrand, Freifläche, Beet; Lichtverhältnisse: sonnig, absonnig, halbschattig; Topfgröße: Vierecktopf 0,5-Liter
VIII-X
/
ca. 50 cm
/
sonnig, absonnig, halbschattig
/
Für Einkäufe bei uns vor Ort, eine geniale Hilfe! Die Pickliste führt Sie auf einem Rundgang durch unsere Gärtnerei zu Ihren Wunschpflanzen. Hier gibt's mehr Infos ...
Rudbeckia fulgida var. deamii - Sonnenhut
3,50 €
inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versand
3,50 € pro Stück (1 Stück), Vierecktopf 0,5-Liter
Ein nordamerikanischer Sonnenhut, der dem bekannten 'Goldsturm' ähnelt. Und immer wieder werden wir gefragt, wie die beiden sich unterscheiden: Laub und Stängel von Rudbeckia fulgida var. deamii sind stärker behaart. Die Pflanze verbreitet sich längst nicht so stark über Ausläufer und ist sehr trockenheitsverträglich.
VIII-IX
/
ca. 80 cm
/
sonnig, absonnig, halbschattig
/
Für Einkäufe bei uns vor Ort, eine geniale Hilfe! Die Pickliste führt Sie auf einem Rundgang durch unsere Gärtnerei zu Ihren Wunschpflanzen. Hier gibt's mehr Infos ...
Rudbeckia fulgida var. sullivantii Goldsturm - Prächtiger Sonnenhut
3,50 €
inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versand
3,50 € pro Stück (1 Stück), Vierecktopf 0,5-Liter
Der wohl bekannteste Vertreter der Gattung Rudbeckia. 'Goldsturm' ist eine dankbare Rabattenstaude mit fulminanter Wirkung und besonders langen Strahlenblüten. Entwickelt sich über kurze Ausläufer und Selbstaussaat zu größeren Beständen.
VIII-X
/
ca. 80 cm
/
sonnig, absonnig, halbschattig
/
Für Einkäufe bei uns vor Ort, eine geniale Hilfe! Die Pickliste führt Sie auf einem Rundgang durch unsere Gärtnerei zu Ihren Wunschpflanzen. Hier gibt's mehr Infos ...
Rudbeckia missouriensis - Missourie-Sonnenhut
3,90 €
inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versand
3,90 € pro Stück (1 Stück), Vierecktopf 0,5-Liter
Noch selten angebotene, vergleichsweise zart, ja fast fast filigran wirkende Rudbeckia. Wir haben sie erstmals im Botanischen Garten Würzburg in der Präriepflanzung gesehen - und waren begeistert.
VII-IX
/
ca. 40 cm
/
sonnig
/
Für Einkäufe bei uns vor Ort, eine geniale Hilfe! Die Pickliste führt Sie auf einem Rundgang durch unsere Gärtnerei zu Ihren Wunschpflanzen. Hier gibt's mehr Infos ...
Rudbeckia subtomentosa Henry Eilers - Schwachfilziger Sonnenhut
5,40 €
inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versand
5,40 € pro Stück (1 Stück), Vierecktopf 1-Liter
Ein markanter Sonnenhut, der mit seinen gerollten Blütenblättern ungewohnt filigran und absolut unverwechselbar daherkommt. Die Pflanze wurde von Henry Eilers in Süd-Illinois gefunden.
VII-IX
/
ca. 110 cm
/
sonnig
/
Für Einkäufe bei uns vor Ort, eine geniale Hilfe! Die Pickliste führt Sie auf einem Rundgang durch unsere Gärtnerei zu Ihren Wunschpflanzen. Hier gibt's mehr Infos ...
Rudbeckia triloba  - Oktober-Sonnenhut
3,50 €
inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versand
3,50 € pro Stück (1 Stück), Vierecktopf 0,5-Liter
Bis spät in den Herbst hinein blüht dieser Sonnenhut, und zwar nicht nur im Oktober, wie sein Name vermuten lässt, sondern schon viele Wochen vorher. Die Pflanze ist kurzlebig, samt sich aber zuverlässig aus und lässt sich so dauerhaft im Garten halten.
VIII-X
/
ca. 100 cm
/
sonnig
/
Für Einkäufe bei uns vor Ort, eine geniale Hilfe! Die Pickliste führt Sie auf einem Rundgang durch unsere Gärtnerei zu Ihren Wunschpflanzen. Hier gibt's mehr Infos ...
Rudbeckia triloba Prairie Glow - Oktober-Sonnenhut
3,90 €
inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versand
3,90 € pro Stück (1 Stück), Vierecktopf 0,5-Liter
'Prairie Glow' ist eine zweifarbige Form der amerikanischen Wildart Rudbeckia triloba. Zunächst weitgehend gelb blühen die Zungenblüten in einem spektakulären Farbenspiel von Kupfer, Bronze und Orangerot ab, wobei die Spitzen in aller Regel kräftig gelb bleiben.
VIII-X
/
ca. 100 cm
/
sonnig
/
Für Einkäufe bei uns vor Ort, eine geniale Hilfe! Die Pickliste führt Sie auf einem Rundgang durch unsere Gärtnerei zu Ihren Wunschpflanzen. Hier gibt's mehr Infos ...
Zeige 1 bis 7 (von insgesamt 7 Artikeln)
  • Seiten:
  • 1

Herkunft und Standortansprüche

Alle Sonnenhüte stammen aus Nordamerika von feuchten Wäldern bis hin zu trockenen Prärien, sind aber in Europa schon lange als Gartenpflanzen beliebt. Die meisten bevorzugen vollsonnige Lagen, sind mehrjährig und breiten sich über Aussaat oder Ausläufer treibende Rhizome aus.

Gelber Sonnenhut und seine Lebensdauer

Längst nicht alle Sonnenhüte werden alt, doch kann man alle dauerhaft im Garten haben! Die hier vorgestellten Rudbeckia-Arten und -sorten sind - anders als die einjährige Art Rudbeckia hirta - mehrjährig. Doch variiert die Lebensdauer teils beträchlich: Rudbeckia triloba blüht besonders ausdauernd, nämlich von Juli bis Oktober. Diese Blühfreude geht jedoch mit einer kurzen Lebensdauer einher. Älter als 2-3 Jahre wird eine Pflanze selten. Muss man dann also recht häufig Rudbeckia kaufen und nachpflanzen? Nein, denn über Selbstaussaat der ist Fortbestand gesichert! Natürlich lässt sich der Samen auch sammeln und gezielt (im Herbst, weil Kälteperioden die Keimung fördern) aussäen. Alle anderen Arten halten mindestens 5-7 Jahre (oft auch länger) durch, bis man über Teilung für Verjüngung sorgen sollte.

Unkomplizierte Vergesellschaftung

Ganz herrlich lassen sie sich mit Gräsern, wie Panicum, Pennisetum oder Miscanthus vergemeinschaften. Astern mit ihren vielen Blau- und Violetttönen setzen beeindruckende Kontraste. Und ein richtiges Sonnen-Spektakel liefert außerdem die Kombination mit "Heli"-Stauden, wie Sonnenbraut (Helenium), Sonnenauge (Heliopsis), Sonnenblume (Helianthus). Und sie alle kommen nicht nur im Beet sondern auch in der Vase bestens zur Geltung!

Rudbeckia kaufen, unsere Sorten-Porträts

  • 'Goldsturm' ist die wohl bekannteste Sonnenhut-Sorte. Die Wirkung der gelben Blütenpracht ist fulminant, auch aus der Ferne noch, und versprüht gute Laune im herbstlichen Garten.
  • Markant und ausgesprochen filigran wirken die eingerollten Blütenblätter der Sorte 'Henry Eilers'.
  • Der Missourie-Sonnenhut (Rudbeckia missouriensis) wirkt "luftig", verträgt Trockenheit und blüht bereits ab Juli.
  • Die spät blühende Unterart Rudbeckia fulgida var. deamii toleriert Trockenheit sehr geduldig, geduldiger auch als beispielsweise 'Goldsturm'.
  • Spektakuläre Akzente setzt die orange-rot abblühende Sorte Rudbeckia triloba 'Prairie Glow'.
  • Der kleinste Sonnenhut in unserem Sortiment: 'Little Goldstar'

Gelber Sonnenhut: Unsere Antworten auf häufig gestellte Fragen

Wie langlebig sind Sonnenhüte, muss man sie häufig (nach-) kaufen?

Sonnenhüte sind tendenziell kurzlebig. Aber hinter der Frage steckt meinst eine Befürchtung, die lautet: Muss man eigentlich recht häufig Rudbeckia kaufen, um diese längerfristig im Garten zu halten. Nein! Denn Rudbeckia können im Garten über viele Jahre lang Freude bereiten. Abhängig von der jeweiligen Art versamen sie sich entweder willig. Oder man nimmt sie ca. alle 5 Jahre auf und verjüngt die Pflanzen durch Teilung.

Welcher Sonnenhut ist besonders trockenheitsverträglich?

Rudbeckia fulgida var. deamii und Rudbeckia missouriensis kommen besonders gut auch mit längeren Trockenphasen zurecht.

Wann blüht Gelber Sonnenhut?

Die Blütezeit ist sortenabhängig. Überschlägig aber kann der Zeitraum von Juli bis Oktober genannt werden.

Sind Gelber Sonnenhüte pflegeleicht?

Ja! Um zu verhindern, dass sich Rudbeckia versamt, können die Samenstände nach der Blüte zurückgeschnitten werden. Notwendig aber ist das keinesfalls. Im Frühjahr freut sich die Pflanze über eine kleine Kompostgabe, aber auch hierbei bitte nicht übertreiben.

Staudenblitz ...
... heißt unser Newsletter, den wir in unregelmäßigen Abständen verfassen. Wenn Sie also auf dem Laufenden bleiben möchten, was bei AllgäuStauden, aber auch ganz allgemein in der Welt der Bio-Stauden so passiert, dann abonnieren Sie ihn doch, unseren Staudenblitz!
Interesse am Staudenblitz? Prima, freut uns!
Selbstverständlich können Sie sich jederzeit auch wieder vom Staudenblitz abmelden.
BIO! LOGISCH!
Alle unsere Pflanzen sind bio!
Unsere Stauden-Gärtnerei ist Mitglied im Bioland-Anbauverband.