Bio-Blumenzwiebeln: Zierlauche (Allium) kaufen

Bio Zierlauch Zwiebeln kaufen Winterharte Zierlauche setzen im Frühling und Sommer prächtige, farbige Akzente im Staudenbeet. Aus den Alliumzwiebeln entwickeln sich strahlende Blütenkugeln oder Dolden, die scheinbar über dem Beet zu schweben scheinen. Zierlauch verleiht dem Staudenbeet eine gewisse Leichtigkeit, die besonders zur Geltung kommt, wenn sich die Blütenkugeln im Wind wiegen. Aber nicht nur wir, sondern auch Bienen und andere Insekten werden von Zierlauchen magisch angezogen. Unsere Bio-Blumenzwiebeln zeigen eine Auswahl dieser schönen Gattung, von denen einzelne Alliumarten bis zu einem Meter hoch werden.

Alle Filter anzeigen
Filter zurücksetzen
Allium Violet Beauty - Zier-Lauch
4,30 €
inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versand
0,86 € pro Blumenzwiebeln (5 Blumenzwiebeln), Päckchen
Allium 'Violet Beauty' ist ein etwas niedrigerer Zierlauch mit sehr attraktiver Blütenfarbe, die er einem seiner Elternteile - nämlich Allium christophii - zu verdanken hat.
V-VI
/
ca. 60 cm
/
sonnig
/
nicht lieferbar
Für Einkäufe bei uns vor Ort, eine geniale Hilfe! Die Pickliste führt Sie auf einem Rundgang durch unsere Gärtnerei zu Ihren Wunschpflanzen. Hier gibt's mehr Infos ...
Allium aflatunense Purple Sensation - Kugel-Lauch
4,80 €
inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versand
0,96 € pro Blumenzwiebeln (5 Blumenzwiebeln), Päckchen
Wir liefern Blumenzwiebeln der Größe 10/+.
Durchmesser der Blütenkugel: 10-15 cm
V-VI
/
ca. 90 cm
/
sonnig
/
nicht lieferbar
Für Einkäufe bei uns vor Ort, eine geniale Hilfe! Die Pickliste führt Sie auf einem Rundgang durch unsere Gärtnerei zu Ihren Wunschpflanzen. Hier gibt's mehr Infos ...
Allium ameloprasum Ping Pong - Kugel-Lauch
4,80 €
inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versand
0,48 € pro Blumenzwiebeln (10 Blumenzwiebeln), Päckchen
Allium 'ping Pong' ist eine ausgesprochen hübsche Kugellauch-Sorte in weiß, wobei sie in der Wuchshöhe deutlich niedriger als z.B. die Sorte 'Mount Everest' bleibt und in allem auch deutlich zierlicher ist.
VI
/
ca. 60 cm
/
sonnig
/
nicht lieferbar
Für Einkäufe bei uns vor Ort, eine geniale Hilfe! Die Pickliste führt Sie auf einem Rundgang durch unsere Gärtnerei zu Ihren Wunschpflanzen. Hier gibt's mehr Infos ...
Allium caeruleum Azureum - Blau-Lauch
4,80 €
inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versand
0,48 € pro Blumenzwiebeln (10 Blumenzwiebeln), Päckchen
Ein Zierlauch in Himmelblau, spät im Jahr blühend, erst im Juni/Juli. Allium caeruleum 'Azureum' ist ein magischer Bienen-Magnet!
Wie liefern Blumenzwiebeln der Größe 4/+
Durchmesser der Blütenkugel: 2-3 cm
VI-VII
/
ca. 50 cm
/
sonnig
/
nicht lieferbar
Für Einkäufe bei uns vor Ort, eine geniale Hilfe! Die Pickliste führt Sie auf einem Rundgang durch unsere Gärtnerei zu Ihren Wunschpflanzen. Hier gibt's mehr Infos ...
Allium christophii - Sternkugel-Lauch
7,50 €
inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versand
1,50 € pro Blumenzwiebeln (5 Blumenzwiebeln), Päckchen
Wir liefern Blumenzwiebeln der Größe 10/+.
Durchmesser der Blütenkugel: ca. 20 cm
VI-VII
/
ca. 50 cm
/
sonnig
/
nicht lieferbar
Für Einkäufe bei uns vor Ort, eine geniale Hilfe! Die Pickliste führt Sie auf einem Rundgang durch unsere Gärtnerei zu Ihren Wunschpflanzen. Hier gibt's mehr Infos ...
Allium Hybride Mount Everest - Riesen-Kugel-Lauch
6,80 €
inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versand
1,36 € pro Blumenzwiebeln (5 Blumenzwiebeln), Päckchen
Wir liefern Blumenzwiebeln der Größe 10/+.
Durchmesser der Blütenkugel: 10-15 cm
VI
/
ca. 100 cm
/
sonnig
/
nicht lieferbar
Für Einkäufe bei uns vor Ort, eine geniale Hilfe! Die Pickliste führt Sie auf einem Rundgang durch unsere Gärtnerei zu Ihren Wunschpflanzen. Hier gibt's mehr Infos ...
Allium moly Jeannine - Goldlauch
6,10 €
inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versand
0,61 € pro Blumenzwiebeln (10 Blumenzwiebeln), Päckchen
Wir liefern Blumenzwiebeln der Größe 5/+. Bienensummen garantiert! Zum Verwildern geeignet.
VI
/
ca. 35 cm
/
sonnig
/
nicht lieferbar
Für Einkäufe bei uns vor Ort, eine geniale Hilfe! Die Pickliste führt Sie auf einem Rundgang durch unsere Gärtnerei zu Ihren Wunschpflanzen. Hier gibt's mehr Infos ...
Allium sphaerocephalon - Kugel-Lauch
4,80 €
inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versand
0,48 € pro Blumenzwiebeln (10 Blumenzwiebeln), Päckchen
Ein Zierlauch, ganz leicht und filigran, fast ein bisschen "stakselig" - und doch wirkungsvoll! Die Blüten sind zu Beginn grün, färben sich dann im Verlauf der Blühphase aber von oben nach unten in hübschem purpur.
VI-VII
/
ca. 70 cm
/
bis zu 100 cm
/
sonnig
/
nicht lieferbar
Für Einkäufe bei uns vor Ort, eine geniale Hilfe! Die Pickliste führt Sie auf einem Rundgang durch unsere Gärtnerei zu Ihren Wunschpflanzen. Hier gibt's mehr Infos ...
Zeige 1 bis 8 (von insgesamt 8 Artikeln)
  • Seiten:
  • 1

Allium Arten- und Sortenvielfalt

Zierlauche gehören mit ihren vielen Arten und Sorten zu einer der größten Blumenzwiebelgattungen. Allen gemeinsam ist der typische Lauchgeruch, der auftritt, wenn man Pflanzenteile verletzt oder abschneidet. Zierlauche sind auf der ganzen Welt verbreitet, die meisten wachsen auf der Nordhalbkugel. Fast alle Zierlauche sind winterhart. Das Farbspektrum der Alliumarten ist weit, es reicht von weiß über gelb, von einem Blaßrosa bis zu einem kräftigen Violett, bis hin zu enzianblau. Auch die Höhen dieser schönen Pflanzen sind recht unterschiedlich. So findet man nur 10 cm hohe Exemplare, genauso wie Blütenstiele, die fast eineinhalb Meter aus dem Boden ragen. Die Blütenkugeln und -dolden sind aus vielen Einzelblüten gebildet - und je nach Sorte unterschiedlich groß. Um die Sorten untereinander besser vergleichbar zu machen, geben wir jeweils den Durchmesser der Blütenkugel an. Bitte bedenken Sie dabei, dass die reelle Größe in Ihrem Garten freilich abhängig vom gewählten Standort und nicht zuletzt von der Nähstoffversorgung ist. Viele Zierlauche eignen sich gut als Schnittblumen und die Samenstände können in Trockensträußen verwendet werden. Und auch in unserem Kräuter- und Staudensortiment finden sich Vertreter dieser Gattung.
 

Zierlauch und seine Standortansprüche

Zierlauche stellen keinen hohen Anspruch an die Bodenbeschaffenheit. Wie bei vielen anderen Blumenzwiebeln auch, sollte der Boden gut durchlässig sein. Bei Staunässe besteht die Gefahr, dass   die Alliumzwiebeln verfaulen. Auch magere Standorte vertragen Zierlauche, bei überdüngten Böden  können eher Pilzkrankheiten auftreten. Am liebsten mögen Lauche einen sonnigen Standort, viele Arten geben sich aber auch mit Halbschatten zufrieden und kommen auch dort zur Blüte.
 

Pflanz- und Pflegetipps für Allium

Als Faustregel beim Pflanzen von Alliumzwiebeln gilt, dass man sie ungefähr dreimal so tief in die Erde steckt, wie die Blumenzwiebel groß ist. Die Erde an der Pflanzstelle muss vorher gelockert werden. Am besten pflanzt man Zierlauch in lockeren Gruppen von 3 bis 5 Planzen, verteilt über das Staudenbeet.
Möchte man Zierlauch düngen, muss dies im Frühjahr geschehen, da die Blätter oft schon vor oder während der Blüte vergilben. Es macht sich daher gut, vor dem Zierlauch halbhohe Stauden zu pflanzen, die die einziehenden Blätter verdecken und später die Lücke schließen, die die Lauche nach der Blüte im Beet hinterlassen.
Manche Alliumarten sind zum Verwildern geeignet. Sie vermehren sich recht stark über Brutzwiebeln oder über Aussaat. Sind die Sämlinge unerwünscht, lassen sie sich leicht entfernen; anderfalls bilden sich im Laufe der Zeit wunderschöne Flächen mit Blütenkugeln, die farblich changieren und sich von der Mutterpflanze unterscheiden, weil der Samen nicht sortenecht fällt.
 

Zierlauch in Bio-Qualität kaufen

Sie möchten Zier-Allium in bio kaufen? Im unserem Onlineshop können Sie die Zwiebeln jeweils ab Anfang August bestellen, die Auslieferung erfolgt ab Mitte September.

Unsere Antworten auf häufig gestellte Fragen

Wann schneidet man Zierlauch?

Die Blätter sollen vollständig vergilbt und eingezogen sein, dann lassen sie sich leicht entfernen. Je nach Art kann man die abgeblühten Blütenstände als Zierde stehen lassen, bis auch diese vergilbt sind. Möchten Sie verhindern, dass der Lauch aussamt, entfernen Sie die Blütenstände nach der Blüte.

Wann pflanzt man Zier-Allium?

Zierlauche werden im Herbst gepflanzt, von September bis November.

Was passt zu Zierlauchen?

Die meisten Zierlauche mögen eher einen trockenen Standort, deshalb sollten ihre Begleiter auch trockenheitsverträglich sein. So bieten sich im Steingarten niedrige Fetthennen und Glockenblumen an, im Beet kann man Zierlauche u.a. mit Rosen, Astern, Steppensalbei und hohen Fetthennen kombinieren.

Staudenblitz ...
... heißt unser Newsletter, den wir in unregelmäßigen Abständen verfassen. Wenn Sie also auf dem Laufenden bleiben möchten, was bei AllgäuStauden, aber auch ganz allgemein in der Welt der Bio-Stauden so passiert, dann abonnieren Sie ihn doch, unseren Staudenblitz!
Interesse am Staudenblitz? Prima, freut uns!
Selbstverständlich können Sie sich jederzeit auch wieder vom Staudenblitz abmelden.
BIO! LOGISCH!
Alle unsere Pflanzen sind bio!
Unsere Stauden-Gärtnerei ist Mitglied im Bioland-Anbauverband.