Letzte Fragen und Antworten

Hier finden Sie alle Fragen und Antworten der letzten Monate. Wenn auch Sie Fragen zu einem Produkt haben, suchen Sie bitte das entsprechende Produkt und stellen Sie dort Ihre Frage. Unser Experten-Team wird Ihnen schnellstmöglich antworten.


Seseli hippomarathrum - Pferde-Bergfenchel, Pferde-Sesel

Seseli hippomarathrum - Pferde-Bergfenchel, Pferde-Sesel
Frage vom 26.06.2022
In der Beschreibung steht magerer Boden.....im Steckbrief trocken bis frisch (?)....widerspricht sich das nicht? Dachte magerer Boden ist nicht frisch?
Antwort vom 26.06.2022
Naja, auch wenn der Boden letztlich nicht trocken ist, bringt das Seseli nicht gleich um. Und sollte die Plfanze dann ein paar Nähstoffe mehr abkriegen, dann wird sie wohl ein bisschen "üppiger" ausfallen ... [Zum Artikel]

Rosa pendulina 'Bourgogne' ® - Strauch-, Burgunder-Rose

Rosa pendulina Bourgogne ® - Strauch-, Burgunder-Rose
Frage vom 05.06.2022
Hallo, Rosa pendulina bildet Ausläufer. Gilt das auch für die auf ihr basierende Züchtung 'Bourgogne'? Vielen Dank.
Antwort vom 07.06.2022
Bourgogne ist veredelt, von daher sollte das kein Problem sein. [Zum Artikel]

Rosa 'Red Ballerina' ® - Floribunda-, Strauch-Rose

Rosa Red Ballerina ® - Floribunda-, Strauch-Rose
Frage vom 14.05.2022
Wann pflanzt man diese Rose am besten? Macht es Sinn, sie jetzt im Mai noch zu pflanzen? Oder ist der Herbst besser? Wir haben sie für einen sonnigen Hang vorgesehen. Und noch eine Frage: Eignet sich für diese Rose auch die Staudenkollektion Rosenbegleiter oder ist die Rose dafür zu niedrig?
Antwort vom 16.05.2022
Die Rose können Sie jetzt (2. Mai-Hälfte) gut pflanzen! Wenn Sie die Rose in Kombination mit der kollektion 'Rosenbegleiter' pflanzen möchten, dann müssten Sie bitte darauf achten, genug Abstand zum Pennisetum 'Compressum' und zur Glockenblume 'Sarastro' halten - ganz einfach, weil die von der Höhe her ähnlich werden. Hieße, dass Sie insgesamt einfach ein bisschen mehr Fläche brauchen ... wenn Sie die haben, kein Problem. Ansonsten können Sie die beiden Pflanzen auch austauschen gegen z.B. Pennisetum 'Little Bunny' (kleines Pennisetum) und eine kleine Glockenblume wie z.B. 'Blauranke'. [Zum Artikel]

Viola reichenbachiana - Wald-Veilchen

Viola reichenbachiana - Wald-Veilchen
Frage vom 10.05.2022
Die Waldveilchen haben sich stark verbreitet und umwachsen die Strauch- und Beetrosen. Kann es zum Problem werden?
Antwort vom 13.05.2022
Freuen Sie sich, dass die Veilchen sich gut entwicklen! Nein, für Rosen werden die Veilchen bestimmt nicht zum Problem. [Zum Artikel]

Viola odorata 'Königin Charlotte' - Duft-Veilchen

Viola odorata Königin Charlotte - Duft-Veilchen
Frage vom 09.05.2022
Ich habe gelesen, Duftveilchen sind essbar. Stimmt das?
Antwort vom 10.05.2022
Ja, Duftveilchen sind essbar. V. a. die Blüten werden verwendet, u. a. zum Kandieren. Aber auch junge Blätter können im als Salat verwendet werden. [Zum Artikel]

Humulus lupulus 'Perle' - Hopfen

Humulus lupulus Perle - Hopfen
Frage vom 03.05.2022
Hallo, eine kurze Frage, ab wann wird der Hopfen 2022 bestellbar sein?
Antwort vom 06.05.2022
Hopfen ist ab heute wieder verfügbar! [Zum Artikel]

Polemonium pauciflorum - Jakobsleiter

Polemonium pauciflorum - Jakobsleiter
Frage vom 19.04.2022
Hallo, werden sie diese Jakobsleiter wieder im Sortiment haben?
Antwort vom 19.04.2022
Wird voraussichtlich ab Juni wieder verfügbar sein. [Zum Artikel]

Asparagus officinalis 'Huchels Schneewittchen' - Grün-Spargel

Asparagus officinalis Huchels Schneewittchen - Grün-Spargel
Frage vom 12.04.2022
Guten Morgen, sind es weibliche oder männliche Spargelpflanzen, die Sie liefern?
Antwort vom 13.04.2022
Die Spargelpflanzen 'Huchels Schneewittchen' sind gemischt, also sowohl männliche als auch weibliche Pflanzen. [Zum Artikel]

Tanacetum parthenium 'Pleniflorus' - Gefülltes Mutterkraut, Hämadknöpfla

Tanacetum parthenium Pleniflorus - Gefülltes Mutterkraut, Hämadknöpfla
Frage vom 07.04.2022
Freundlich möchte ich anfragen, ob es sich bei 'Tanacetum parthenium 'Pleniflorus' Gefülltes Mutterkraut, Hämadknöpfla' um wirklich kräftige Pflanzen handelt und ob diese mehr- oder zweijährig sind?
Antwort vom 08.04.2022
Die Pflanzen sind aktuell noch klein, wir haben ja gerade erst Anfang April und unsere Pflanzen stehen im Freiland, haben also in den letzten Tagen und Wochen auch immer wieder Frost abgekriegt. Aber Sie treiben schön kräftig durch! Tanacetum parthenium 'Pleniflorus' ist mehrjährig, wiederum aber keine Pflanze, die zig Jahre alt wird. Aber sie sät sich bereitwillig aus und erhält sich zusätzlich darüber im Garten. [Zum Artikel]

Viola odorata 'Frühlingsglück' - Duft-Veilchen

Viola odorata Frühlingsglück - Duft-Veilchen
Frage vom 03.04.2022
Guten Abend, ich möchte meine neuen Duftveilchen einzeln in Töpfe pflanzen. Welche Erde sollte ich hierfür verwenden? Meine Boden im Garten ist sehr sandig, was nicht ideal für Duftveilchen sein dürfte. Verwende ich daher besser Pflanzerde?
Antwort vom 05.04.2022
Nein, sehr sandiger Boden ist nicht das richtige für die Veilchen, da haben Sie recht. Im Gegenzug aber auch die übliche Blumen-Pflanzerde nicht. Wenn für Sie möglich, dann wäre ein Gemisch aus Mutterboden Landerde mit Kompost prima. Ansonsten nehmen Sie bitte im Zweifelsfall Ihren Gartenboden und mischen ihn mit handelsüblicher Pflanzerde. [Zum Artikel]

Rosa Multiflora-Hybride 'Ghislaine de Feligonde' - Kletter-Rose, Rambler

Rosa Multiflora-Hybride Ghislaine de Feligonde - Kletter-Rose, Rambler
Frage vom 29.03.2022
Hallo, wie groß ist die Rose bei Lieferung?
Antwort vom 29.03.2022
Für das Gros unserer Rosen werden vom Freiland gerodete Wurzeln im späten Herbst bzw. zu Eingang des Winters in 5 bzw. 6-Liter-Container getopft (ins ungeheizte Gewächshaus). So auch bei 'Ghislaine de Feligonde'. Die Rosen treiben jetzt (Ende März) schön kräftig durch, 'Ghislaine de Feligonde' macht dabei einen sehr kräftigen und buschigen Eindruck. Groß in Wuchshöhe aber sind die Rosen aktuell noch nicht, ca. 10 -15 cm über dem Topf. [Zum Artikel]

Phlox subulata 'Emerald Cushion Blue' - Polster-Phlox, Teppich-Phlox

Phlox subulata Emerald Cushion Blue - Polster-Phlox, Teppich-Phlox
Frage vom 22.03.2022
Ist die Farbe eher ein Blauton oder doch ein Lilaton?
Antwort vom 23.03.2022
Tja, so ganz eindeutig ist das nicht. Von der Wahrnehmung her spielt auch die Tageszeit eine Rolle. Helles Lavendelblau trifft die Farbe vermutlich ganz gut. [Zum Artikel]

Küchenkräuter-Set - 10er Kräuter-Grundausstattung

Küchenkräuter-Set - 10er Kräuter-Grundausstattung
Frage vom 22.03.2022
Servus, ich interessiere mich für das Küchenkräuter Set und hab dazu eine Frage. Sind das schon kleine Pflanzen oder sind das Samen zum selber aufziehen?
Antwort vom 22.03.2022
Das Set besteht aus 10 Pflanzen (jeweils im P 0,5 9er Topf). Wir liefern Pflanzen, keine Samen! [Zum Artikel]

Clematis tangutica - Gold-, Mongolische Waldrebe

Clematis tangutica - Gold-, Mongolische Waldrebe
Frage vom 15.03.2022
Hallo Garten-Team, ich habe eine Frage zu der Clematis tangutica (Gold- bzw. Mangolische Weinrebe). Es steht im Steckbrief: + Giftig Was heißt das?
Antwort vom 15.03.2022
Wir unterscheiden in unserem Shop nach 3 Giftklassen:
+ (giftig)
++ (stark giftig)
+++ (sehr stark giftig)
Wir stützen uns in unseren Aussagen primär auf das Werk "Roth, Daunderer, Kormann: Giftpflanzen - Pflanzengifte; 6. Auflage". Dort wird auch eine weitere Giftklasse benannt (wenig giftig), die wir aber für nicht zielführend halten, weil dort z.B. Rosmarin eingestuft werden müsste (ja genau, das Küchenkraut Rosmarin, denn wenn man Unmengen davon essen würde (was niemand tut), wäre es in der Tat in geringem Maße giftig).
Die Angabe der Giftigkeit ist eine relevante Information. Unserer Ansicht nach ist damit keineswegs zwangsläufig ein Einfluss auf die Verwendung im Garten verbunden. Letztlich aber muss über den Umgang mit bzw. die Verwendung von Giftpflanzen jede*r selbst entscheiden. [Zum Artikel]

Salvia microphylla 'Hot Lips' - Salbei

Salvia microphylla Hot Lips - Salbei
Frage vom 15.03.2022
Wann treibt der Salbei wieder aus? Nach Schneefall sind die alten Triebe vom Vorjahr abgebrochen und ich musste ihn zurück schneiden. Bislang ist kein Neuaustrieb zu erkennen : kann es sein, dass der Rückschnitt zu zeitig war und die Pflanze erfroren ist?
Antwort vom 15.03.2022
Sie müssen jetzt, Mitte März, noch keinen Neuaustrieb sehen. Aber ganz kleine (vielleicht gerade im Anschwillen befindliche) Knospen sollten aktuell erkennbar sein. Grundsätzlich aber ist Salvia 'Hot Lips' (ausgepflanzt) nicht verlässlich winterhart. Dazu finden Sie hier einige Infos: https:www.allgaeustauden.deStaudenStauden-von-A-ZSalvia-ZiersalbeiExotische-bedingt-winterharte-Salbei:::41_43_176_383.html [Zum Artikel]

Rosa 'Lupo' ® - Zwerg-, Bodendecker-Rose

Rosa Lupo ® - Zwerg-, Bodendecker-Rose
Frage vom 14.03.2022
Hallo, braucht man für die Rosa 'Lupo' Rosenerde?
Antwort vom 15.03.2022
Grundsätzlich brauchen Rosen keine spezielle Erde. Möchten Sie die Rose in den Garten setzen? Hier ist ein nährstoffreicher, humoser und gleichzeitig gut durchlässiger Boden anzustreben. Je nach Beschaffenheit vor Ort im Zweifelsfall also etwas anpassenverbessern. Möchten Sie die Rose im Kübel halten? Dann grundsätzlich einen möglichst tiefen Kübel verwenden. Das Substrat können Sie z.B. aus Gartenerde, Sand und Kompost selbst mischen, wobei gerade im Kübel die Düngung keinesfalls zu kurz kommen darf (handelsüblicher Rosen(Dünger), verrotteter (!!) Stallmist, Hornspäne etc.). [Zum Artikel]

Amelanchier alnifolia 'Smoky' - Großfrüchtige Felsenbirne

Amelanchier alnifolia Smoky - Großfrüchtige Felsenbirne
Frage vom 07.03.2022
Wie viel Zuwachs hat die Pflanze pro Jahr ca.? Vielen Dank und viele Grüße
Antwort vom 11.03.2022
Schwer zu sagen. In den Töpfen entwickeln sich die Pflanzen recht zügig, da ist ein deutlicher Zuwachs pro Saison zu erkennen. Wir haben aber letztes Jahr eine Smoky-Pflanze auch bei uns ausgepflanzt (zusammen mit Ebereschen etc.). An dieser Pflanze ist nur ein sehr kleiner Zuwachs festzustellen; sie wurde jedoch auch kurz nach der Pflanzung von einem heftigen Hagelunwetter in Mitleidenschaft gezogen. [Zum Artikel]

Fragaria x ananassa 'Sonata' ® - Erdbeere

Fragaria x ananassa Sonata ® - Erdbeere
Frage vom 05.03.2022
Schneidet man bei neuenjungen Pflanzen die Ausläufer komplett weg?
Antwort vom 07.03.2022
Naja, das kommt darauf an, was Sie bezwecken. Wenn Sie möglichst schnell auf Fruchtertrag abzielen, dann sollten Sie die Ausläufer entfernen, damit die Kraft in Blüten und letztlich in die Fruchtentwicklung fließen kann. Wenn Sie Ihren Pflanzenbestand vermehren oder auch verjüngen möchten, dann sollten Sie die Ausläufer eben dafür nutzen. [Zum Artikel]

Hyssopus officinalis ssp. aristatus - Zwerg-Ysop, Felsen-Ysop

Hyssopus officinalis ssp. aristatus - Zwerg-Ysop, Felsen-Ysop
Frage vom 05.03.2022
Wie viel schneidet man bei dem Zwergysop zurück, wenn man ihn als Beeteinfassung verwendet? Und wann?
Antwort vom 07.03.2022
Sie schneiden am besten im Frühjahr, vor dem Austrieb. Wie beim Lavendel auch schneiden Sie bitte nicht bis ins alte Holz zurück. Beim Zwergysop ist das auch ganz und gar nicht nötig, denn er ist ja an sich schon eine deutlich weniger wüchsige Form des "normalen" Ysops, viel müssen Sie da nicht zurückschneiden. Letztlich machen Sie eine Art Pflegeschnitt, wirken damit ungleichen Entwicklungen entgegen und regen zum neuerlichen Verzweigen, zum buschigen Wuchs an. [Zum Artikel]

Carex morrowii ssp. foliosissima 'Icedance' - Bodendecker-Japan-Segge

Carex morrowii ssp. foliosissima Icedance - Bodendecker-Japan-Segge
Frage vom 02.03.2022
Liebes Allgäustauden-Team, ich habe drei Stück vor ca. 4 Jahren bei Ihnen gekauft. Zwischenzeitlich sind die Pflanzen sehr groß geworden und ich würde diese gerne teilen. Ist das möglich? Wenn ja, wann wäre der richtige Zeitpunkt dafür? Vielen Dank.
Antwort vom 02.03.2022
Ja, das ist möglich. Sie können 'Icedance' von jetzt ab bis unmittelbar nach der Blüte problemlos teilen. [Zum Artikel]

Rosa 'Reine des Violettes' - Historische Strauch-Rose

Rosa Reine des Violettes - Historische Strauch-Rose
Frage vom 28.02.2022
Hallo, bildet die Rose Hagebutten? Danke.
Antwort vom 01.03.2022
Nein, so hübsch sie auch ist, Hagebutten bildet sie leider keine. [Zum Artikel]

Malva sylvestris - Wilde Malve

Malva sylvestris  - Wilde Malve
Frage vom 23.02.2022
Die Malven sehen auf den Bildern ganz unterschiedlich aus. Wie wird sie denn ausfallen?
Antwort vom 25.02.2022
Wir bieten hier die Wildart an, die durch Aussaat vermehrt wird. Die Sämlinge spielen in ihrer Ausprägung, beide Bilder sind bei uns in der Gärtnerei entstanden und dürften quasi die Extreme darstellen. [Zum Artikel]

Amelanchier rotundifolia - Echte Felsenbirne

Amelanchier rotundifolia - Echte Felsenbirne
Frage vom 28.01.2022
Guten Tag, wie hoch ist die Felsenbirne bei Lieferung? Danke und viele Grüße
Antwort vom 28.01.2022
Aktuell liegen die Pflanzen unter Vlies, wir können also nicht nachschauen, aber 50 cm sind sie mindestens hoch. [Zum Artikel]

Pulmonaria officinalis 'Ice Ballet' - Lungenkraut

Pulmonaria officinalis Ice Ballet - Lungenkraut
Frage vom 01.01.2022
Guten Morgen! Kann ich Ice Ballet im zeitigen Frühjahr Pflanzen?
Antwort vom 03.01.2022
Hallo, grundsätzlich kein Problem. Nur können wir Ihnen dieses Jahr leider zeitig im Frühjahr keine Ice Ballets anbieten, die müssen erst noch ein bisschen wachsen. [Zum Artikel]

Dicentra spectabilis - Tränendes Herz

Dicentra spectabilis - Tränendes Herz
Frage vom 29.12.2021
Was wären denn geeignete benachbarte Spätzünder für das tränende Herz? Vielen lieben Dank
Antwort vom 29.12.2021
Da wären z.B. Herbst-Anemonen, später Eisenhut Aconitum arendsii, Silberkerze Cimicifuga ramosa, je nach Schattengrad auch Polygonum amplexicaule. Ist da was dabei für Sie? Sonst melden Sie sich bitte nochmal! [Zum Artikel]

Briza media - Herz-Zittergras

Briza media - Herz-Zittergras
Frage vom 25.09.2021
Welche Nachbarn passen zu dem Zittergras?
Antwort vom 26.09.2021
Sie können sich z.B. bei unserer Kollektion "Poetische Blumenwiese f. mager-trockene Standorte" Ideen für Pflanzpartner anschauen. [Zum Artikel]

Lavandula angustifolia 'Silver Blue' - Garten-Lavendel

Lavandula angustifolia Silver Blue - Garten-Lavendel
Frage vom 25.09.2021
Kann ich Silver Blue jetzt noch Pflanzen? (Ende September)
Antwort vom 26.09.2021
Grundsätzlich ja, außer, Sie leben in einem extrem rauen Klima bzw. in entsprechender Höhenlage. Sollte - nachdem Sie gepflanzt haben - recht kurzfristig Frost kommen, dann kann es sein, dass die Pflanzen samt Pflanzballen etwas "nach oben frieren" (letztlich also ein Stück weit aus der Erde gedrückt werden). Wenn das passiert, bitte nicht so lassen, sondern unbedingt wieder fest andrücken (sonst haben die Wurzeln keinen Erdschluss mehr und können Schaden nehmen). [Zum Artikel]

Panicum virgatum 'Cloud Nine' - Riesen-Rutenhirse

Panicum virgatum Cloud Nine - Riesen-Rutenhirse
Frage vom 10.09.2021
Liebes Allgäustauden-Team, ich habe vor ca einem Jahr Rutenhirse bei Ihnen gekauft. Cloud Nine und 2x Strictum und sie in unseren Garten gepflanzt. Nun wurde ich darauf aufmerksam gemacht, dass hier unbedingt eine Wurzelsperre eingebracht werden müsse, da sich diese sonst unkontrolliert vermehren würden. Stimmt dies? Danke und viele Grüße
Antwort vom 10.09.2021
Wurzelsperren werden in der Regel dann eingebaut, wenn StaudenGehölze viele und starke unterirdische Ausläufer treiben. Bei Panicum Cloud Nine und Strictum ist das nicht der Fall. Diese Gräser wachsen horstig und werden mit der Zeit einfach im Durchmesser größer (ohne zu wuchern). [Zum Artikel]

Clematis x jouiniana 'Praecox' - Teppich-Waldrebe

Clematis x jouiniana Praecox - Teppich-Waldrebe
Frage vom 05.08.2021
Ist die Waldrebe immergrün?
Antwort vom 07.08.2021
Nein, Clematis x jouiniana Praecox ist sommergrün. [Zum Artikel]

Achillea ptarmica 'Schneeball' (v) - Gefüllte Bertramsgarbe

Achillea ptarmica Schneeball (v) - Gefüllte Bertramsgarbe
Frage vom 13.06.2021
Hallo liebes Allgäu Stauden Team, ist das der essbare "Bertram", also das Heilkraut?
Antwort vom 14.06.2021
Wir gehen davon aus, dass Sie Anacyclus pyrethrum suchen. Deutscher Name: Marokkokamille bzw. römischer Bertram. Achillea Schneeball (Gefüllte Bertramsgarbe) wird unseres Wissens nach nicht als Heilpflanze genutzt. [Zum Artikel]

Luzula nivea - Schnee-Marbel, Schnee-Hainsimse

Luzula nivea - Schnee-Marbel, Schnee-Hainsimse
Frage vom 07.06.2021
Guten Tag! Würde die Schnee-Marbel auch an sehr schattiger und recht trockener Stelle gedeihen? Ich würde diese schöne Pflanze gern unter ein Baumhaus im Garten pflanzen. Hier gibt es höchstens mal morgens oder abends ein paar Sonnenstrahlen, die durch die Sträucher dringen. Aktuell wächst hier etwas schütteres Gras, ein gigantischer Löwenzahn sowie vereinzelte Giersch-Blättchen. Falls die Schnee-Marbel hier ausscheidet - hätten Sie eine andere Idee? Herzlichen Dank und beste Grüße!
Antwort vom 10.06.2021
Der Standort klingt schon recht speziell, wenn Giersch nur vereinzelt ein paar Blättchen hervorbringt ... Ich denke, Sie können wohl nur ein bisschen versuchen, was machbar ist. Luzula nivea könnte funktionieren, ja, denkbar wären auch Montia sibirica, Stellaria holostea, Corydalis lutea oder auch Trachystemon orientalis. [Zum Artikel]

Centaurea montana 'Amethyst in Snow' - Berg-Flockenblume

Centaurea montana Amethyst in Snow - Berg-Flockenblume
Frage vom 08.06.2021
Liebes Allgäustauden Team! Wie entferne ich bei der Berg-Flockenblume die verblühten Teile? Werden nur die Blütenblättchen abgezupft oder soll der Blütenkopf am besten komplett abgeschnitten werden (inlusive Stängel)?
Antwort vom 08.06.2021
Um das Versamen zu vermeiden, knipsen Sie die verblühten Köpfchen ab, wenn ein ganzer Stiel verblüht ist, dann den ganzen Stiel rausschneiden und wenn dann die Pflanze komplett verblüht ist, dann dürfen Sie die Centaurea auch komplett zurückschneiden - womit ein neues Durchtreiben erzielt wird. [Zum Artikel]

Calamintha nepeta 'Triumphator' - Steinquendel, Bergminze

Calamintha nepeta Triumphator - Steinquendel, Bergminze
Frage vom 27.05.2021
Sehr geehrte Damen und Herren, ich möchte die Bergminze im Kübel pflanzen. Welche anderen Wildpflanzen passen dazu? Ich dachte an Schafgarbe und Echinacea purpurea o. ä. Der Kübel ist ca. 40x40 cm. Möchte es etwas wild- und bienenfreundlich bepflanzen. Mit Dank und freundlichen Grüßen.
Antwort vom 27.05.2021
Bitte bedenken Sie, dass ein Kübel mit den Maßen 40x40 zwar nicht ganz klein ist, für eine dauerhafte Bepflanzung aber nicht allzu viel Raum bietet. Sie sollten sich also auf wenige Pflanzen beschränken. Hier ein paar Anregungen, die zu Calamintha Triumphator passen würden: Sedum (da gibt es unterschiedlichste Arten und Sorten), Echinacea oder Salvia, über den Topfrand hängen könnte z.B. Thymus longicaulis oder Euphorbia myrsinites. [Zum Artikel]

Paeonia Hybride 'Red Charm' - Pfingstrose

Paeonia Hybride Red Charm - Pfingstrose
Frage vom 18.05.2021
Was passt zu der Red Charme Pfingstrose?
Antwort vom 19.05.2021
Sie können freilich sehr gut eine andere Pfingstrose dazupflanzen, z.B. die weiße 'Festiva Maxima' oder die ebenfalls weiße 'Primevere'. Als staudige Begleiter eignen sich Alchemilla epipsila, diverse Geranium- und Salvia nemorosa Sorten, aber auch Aster pansos 'Snowflurry', Brunnera 'Betty Bowring', großblütige Glockenblumen wie 'Sarastro' oder markante Echinacea wie 'Green Jewel'. Nicht unerwähnt bleiben sollen an dieser Stelle vielleicht auch noch Taglilien. Vielfältige Möglichkeiten also! [Zum Artikel]

Hakonechloa macra - Japan-Waldgras

Hakonechloa macra - Japan-Waldgras
Frage vom 17.05.2021
Guten Abend, benötigt man bei dem Japan-Waldgras eine Wurzelsperre oder wie verhält es sich wenn es frei gepflanzt wird?Vielen Dank und freundliche Grüße
Antwort vom 18.05.2021
Nein, Sie benötigen keine Wurzelsperre. Hakonechloa macra verhält sich prinzipiell horstig und macht dabei ganz kurze Ausläufer (die aber unproblematisch sind). Das Japa-Waldgras wird nicht "lästig"! [Zum Artikel]

Rosa Moschata-Hybride 'Guirlande d'Amour' ® - Kletter-Rose, Rambler

Rosa Moschata-Hybride Guirlande dAmour ® - Kletter-Rose, Rambler
Frage vom 29.04.2021
Sehr geehrte Damen und Herren, wie hoch muss ich die Rose einpflanzen? So hoch, wie sie im Topf stand oder etwas tiefer? Und benötigt die Rose eine Rankhilfe oder reicht es, sie vor eine normale Hauswand zu setzen? Vielen Dank und lieben Gruß.
Antwort vom 30.04.2021
Sie können sich eigentlich daran orientieren, wie wir die Rose im Topf gepflanzt haben. Letztlich ist wichtig, dass die Veredelungsstelle (kleine Verdickung) ein paar cm unter der Erde sitzen soll. Kletterrosen zählen nicht zu den sogenannten "selbsthaftenden" oder "selbstklimmenden" Klettergewächsen, sind also auf eine Rankhilfe angewiesen. [Zum Artikel]

Rosa 'Reine des Violettes' - Historische Strauch-Rose

Rosa Reine des Violettes - Historische Strauch-Rose
Frage vom 23.04.2021
Hallo, kann man die Rose jetzt noch pflanzen, oder ist es dafür dieses Jahr zu spät?
Antwort vom 23.04.2021
Ja, gar kein Problem, von zu spät kann keine Rede sein, die frisch austreibenden Rosen sollen ja auch keinen (starken) Frost abkriegen. [Zum Artikel]

Amelanchier rotundifolia - Echte Felsenbirne

Amelanchier rotundifolia - Echte Felsenbirne
Frage vom 09.04.2021
Guten Tag! Ich habe diese Felsenbirne bestellt und würde sie gerne in einen Kübel pflanzen. Welche Größe sollte der Kübel haben? Und würde sich die Felsenbirne auch an der (recht hellen) Nordseite des Hauses wohlfühlen?Herzlichen Dank und beste Grüße!
Antwort vom 10.04.2021
Kurzfristig können Sie mit 10 Litern anfangen, längerfristig aber müssten Sie mit einem ca. 70 Liter großen Kübel rechnen. Ich selber hatte viele Jahre diese Felsenbirne auf der Ostseite meines Hauses stehen - das hat hervorragend geklappt. Nordseite dürfte schon eher grenzgängig sein ... [Zum Artikel]

Rosa 'Reine des Violettes' - Historische Strauch-Rose

Rosa Reine des Violettes - Historische Strauch-Rose
Frage vom 10.03.2021
Kann man diese Rose auch im Topf auf dem Balkon pflanzen?
Antwort vom 10.03.2021
Würde ich nicht empfehlen. Rosen wollen gerne tief wurzeln und werden im Kübel in ihrem natürlichen Wuchsverhalten deutlich "beengt". Wenn Sie Rosen im Rübel pflanzen möchten, dann schauen Sie lieber mal in unsere Rubrik "Bodendecker": https:www.allgaeustauden.deBio-RosenBodendecker-Rosen:::237_247.html [Zum Artikel]

Aruncus dioicus - Wald-Geißbart

Aruncus dioicus - Wald-Geißbart
Frage vom 04.03.2021
Guten Abend, wenn es von dem Waldgeißbart männliche und weibliche Pflanzen gibt, kann bei einer kleinen Bestellmenge (2 oder 3 Pflanzen) gewährleistet werden, dass beide Geschlechter vertreten sind?
Antwort vom 06.03.2021
Nicht wirklich! Wir vermehren Aruncus dioicus über Aussaat und verkaufen die Pflanzen in der Regel bevor sie zum ersten Mal blühen. Insofern können wir nicht sagen, ob wir männliche oder weibliche Pflanzen ausliefern. Tut mir leid. [Zum Artikel]

Asparagus officinalis 'Huchels Schneewittchen' - Grün-Spargel

Asparagus officinalis Huchels Schneewittchen - Grün-Spargel
Frage vom 04.03.2021
Hallo, in welcher Tiefer soll die Spargel Pflanze gepflanzt werden?
Antwort vom 05.03.2021
Die Pflanze bitte nur mit wenig Erde überdecken, etwa 3 cm unter das Erdniveau pflanzen. [Zum Artikel]

Heidelbeere 'Elisabeth' - Vaccinium corymbosum

Heidelbeere Elisabeth - Vaccinium corymbosum
Frage vom 02.03.2021
Hallo, sind die Heidelbeerpflanzen aufgrund des Zeitpunkts (noch) nicht lieferbar oder fallen die unter die 8:30 Freischaltung? Danke für eine kurze Rückmeldung!
Antwort vom 03.03.2021
Hallo, nein, die Sorte Elisabeth ersetzen wir durch Blueroma, die vom Aroma her Elisabeth in nichts nachsteht, zeitgleich aber größere Beeren und höheren Ertrag liefert. Blueroma wird voraussichtlich ab MitteEnde Mai wieder lieferbar sein. Vielleicht stellen Sie sich am einfachsten den "Staudenwecker", dann werden Sie automatisch informiert, sobald Blueroma wieder lieferbar ist. [Zum Artikel]

Heiteres Stelldichein an der Terrasse - 12er-Kollektion

Heiteres Stelldichein an der Terrasse - 12er-Kollektion
Frage vom 27.02.2021
Hallo, ich möchte gerne unseren Terrassen-Rand bepflanzen. Wir haben zwei Kleinkinder. Sind in der Kollektion Pflanzen dabei, die besonders giftig sind? Leider kann ich das PDF mit der genauen Zusammensetzung nicht öffnen. Der Standort liegt bis ca. 15:00 in der prallen Sonne und danach im Schatten. Ist das ausreichend für die Pflanzen?
Antwort vom 28.02.2021
Keine der im Set enthaltenen Pflanzen ist giftig. Volle Sonne bis 15 Uhr sollte ausreichen, dass die Pflanzen gut gedeihen. [Zum Artikel]

Thermopsis chinensis - Chinesische Fuchsbohne, Goldlupine

Thermopsis chinensis - Chinesische Fuchsbohne, Goldlupine
Frage vom 28.02.2021
Muss ich eine junge Fuchsbohnenpflanze mit Austrieb vor Nachtfrost nach dem Einpflanzen schützen? Wie?
Antwort vom 28.02.2021
Die von uns gelieferten Pflanzen haben im Freiland überwintert, sie sind also an die Härten des Winters gewöhnt und nicht vorgetrieben. Es kann jedoch auch mal vorkommen, dass die Pflanzen schon früh im Jahr aufgrund warmer Witterung weit entwickelt sind. Wenn dann nochmal starke Fröste kommen, schützt man die Austriebe am besten durch Laub und Reisig oder eine Vliesabdeckung. [Zum Artikel]

Erodium Hybride 'Almodovar' - Reiherschnabel

Erodium Hybride Almodovar - Reiherschnabel
Frage vom 26.02.2021
Hallo, ich möchte diesen Reiherschnabel gern in Betontröge pflanzen. Nun wollte ich wissen, welches Substrat ich verwenden soll - es darf ja nicht gedüngt sein, mager und durchlässig? Jede gekaufte Pflanzenerde ist jedoch vorgedüngt, nun bin ich etwas verunsichert und würde mich sehr über Ihren fachlichen Rat freuen. Vielen Dank und freundliche Grüße
Antwort vom 26.02.2021
Am besten verwenden Sie ein stark mineralisch geprägtes Substrat: Z.B. könnten Sie normalen Mutterboden mit Splitt bzw. Kies mischen, um ihn so "magerer" und durchlässiger zu machen. Wenn Sie auf Erdzukauf angewiesen sind, empfiehlt es sich, ein eher "schweres" Substrat zu kaufen, z.B. Kübelpflanz-Substrat, das auch mineralischen Anteil hat (also nicht nur organische Bestandteile enthält). Dieses können Sie wiederum mit Splitt oder Kies abmagern. [Zum Artikel]

Amelanchier ovalis var. pumila - Zwerg-Felsenbirne

Amelanchier ovalis var. pumila - Zwerg-Felsenbirne
Frage vom 24.01.2021
Ich will die Felsenbirne auf meinem Balkon in einem Kübel pflanzen. Welche Jahreszeit Monat passt für den Start?
Antwort vom 24.01.2021
Unsere Felsenbirnen überwintern im Freiland. Insofern können Sie ab März bedenkenlos pflanzen bzw. umtopfen ... und die Pflanzen im Freien halten. [Zum Artikel]

Primula Wanda-Hybride 'Wanda Gemischte Farben' - Garten-Teppich-Primel

Primula Wanda-Hybride Wanda Gemischte Farben - Garten-Teppich-Primel
Frage vom 07.10.2020
Ich würde gerne die Primeln in verschiedenen Farben bestellen, in blau, rot und gelb. Aus dem Bestellformular geht es nicht hervor, wie bzw. ob das möglich ist. Besten Dank für Ihre Rückantwort.
Antwort vom 07.10.2020
Die Primeln 'Wanda Gemischte Farben' werden gesät. Wir wissen also selber nicht, welche Farben sich entwickeln werden. Zur Blütezeit können wir Ihren Wunsch (sofern die Farben vorhanden sind) gerne berücksichtigen; dazu bitte einfach einen kurzen Kommentar im Zuge der Bestellung schreiben. In Nicht-Blüte-Zeiten haben wir jedoch keinerlei Möglichkeit, bestimmte Farben auszuwählen. [Zum Artikel]

Amelanchier ovalis var. pumila - Zwerg-Felsenbirne

Amelanchier ovalis var. pumila - Zwerg-Felsenbirne
Frage vom 02.10.2020
Ist "pumila' wie ich das bzgl. "Helvetica" woanders las, veredelt, d. h. auf eine Unterlage gepfropft (bei "Helvetica" soll es A. lamarckii sein)? Wo sehen Sie den Unterschied zwischen A. ovalis var. pumila und A. ovalis "Helvetica"?
Antwort vom 05.10.2020
Wir vermehren Amelanchier ovalis var. pumila über Aussaat - von isolierten Beständen. Über den Unterschied zu "Helvetica" können wir Ihnen aus eigener Erfahrung keine Auskunft geben. Tut mir leid. [Zum Artikel]

Miscanthus sinensis 'Kleine Silberspinne' - Niedriges Chinaschilf

Miscanthus sinensis Kleine Silberspinne - Niedriges Chinaschilf
Frage vom 22.09.2020
Kann ich diese Art im Kübel auf dem Balkon als Sichtschutz pflanzen?
Antwort vom 22.09.2020
Sie können die 'Kleine Silberspinne' im Kübel halten. Beachten Sie aber bitte folgendes: Der Topf sollte perspektivisch ausreichend groß gewählt werden. Mit der Zeit sollten Sie mindestens 20-40 Liter Volumen (gerne auch mehr) einplanen. Zum anderen treibt das Gras jährlich neu aus, d.h. Sichtschutz ist erst ab ca. Juni gegeben. [Zum Artikel]

Heiteres Stelldichein an der Terrasse - 12er-Kollektion

Heiteres Stelldichein an der Terrasse - 12er-Kollektion
Frage vom 08.09.2020
Ich möchte meinen Garten gerne aufwerten und habe mich für euer "Heiteres Stelldichein an der Terrasse entschieden. Macht es Sinn, diese noch in diesem SpätsommerFrühherbst zu pflanzen oder ist es im Frühjahr besser? Vom Klima her lebe ich im Allgäu ganz in der Nähe von euch. Danke im voraus für den Rat.
Antwort vom 09.09.2020
Das "Heitere-Stelldichein" können Sie im Herbst noch gut pflanzen. Es sind keine Stauden dabei, die extrem sensibel auf Herbstpflanzung reagieren würden. Wir empfehlen fürs Allgäu jedoch, die Pflanzen möglichst bis Ende SeptAnfang Oktober gesetzt zu haben. [Zum Artikel]
Zeige 1 bis 50 (von insgesamt 100 Einträgen)
  • Seiten:
  • 1
  • 2
Staudenblitz ...
... heißt unser Newsletter, den wir in unregelmäßigen Abständen verfassen. Wenn Sie also auf dem Laufenden bleiben möchten, was bei AllgäuStauden, aber auch ganz allgemein in der Welt der Bio-Stauden so passiert, dann abonnieren Sie ihn doch, unseren Staudenblitz!
Interesse am Staudenblitz? Prima, freut uns!
Selbstverständlich können Sie sich jederzeit auch wieder vom Staudenblitz abmelden.
BIO! LOGISCH!
Alle unsere Pflanzen sind bio!
Unsere Stauden-Gärtnerei ist Mitglied im Bioland-Anbauverband.